Nachhaltigkeitsanforderungen der Daimler AG

Daimler Supplier Sustainability Standards

Unsere „Supplier Sustainability Standards" definieren Anforderungen an Arbeitsbedingungen, Menschenrechte, Umweltschutz und Sicherheit, Geschäftsethik und Compliance. Sie sind Bestandteil der Vertragsbedingungen und Grundlage für jede Geschäftsbeziehung mit produzierenden Lieferanten wie auch Dienstleistern weltweit. Unsere direkten Lieferanten verpflichten sich mit der Vertragsunterzeichnung, unsere Nachhaltigkeitsstandards einzuhalten, sie ihren Mitarbeitern zu vermitteln und sie auch in ihre vorgelagerten Wertschöpfungsketten hineinzutragen. Wir unterstützen sie dabei durch zielgerichtete Informationen und Qualifizierung. Die zentrale Informationsplattform hierfür ist das „Daimler Supplier Portal".

Umweltmanagement in der Lieferkette

Wir erwarten von unseren Lieferanten, dass sie Umweltverantwortung übernehmen. Deshalb verlangen wir den Nachweis eines zertifizierten Umweltmanagements nach ISO 14001, EMAS oder vergleichbaren Standards. Wir bitten Sie, Ihre Umweltmanagementzertifikate im Zertifikatsmanagementsystem Certus  zu hinterlegen bzw. regelmäßig zu aktualisieren. Auch bei ausgewählten Lieferanten von Nichtproduktionsmaterial erwarten wir ein Umweltzertifikat. Die Auswahl erfolgt anhand eines Risikofilters.

Soziale Standards für Werk- und Dienstverträge

Unsere Standards für die Vergabe und Durchführung von Werk- und Dienstverträgen gehen über die geltenden gesetzlichen Regelungen hinaus. Sie enthalten Anforderungen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz, zu Unterbringung und Vergütung, zum Einsatz von Zeitarbeitnehmern, zur Beauftragung von Subunternehmern sowie zur Selbstständigkeit. Dies gilt für alle Aufträge, die mehr als zwei Monate umfassen und auf dem Betriebsgelände der Daimler AG in Deutschland ausgeführt werden. Relevante Dienstleister müssen eine Erklärung zur Einhaltung der Standards unterschreiben. Nur unter dieser Voraussetzung kommen sie für weitere Aufträge in Frage. Ein Auditteam des Einkaufs überprüft, ob die Standards eingehalten werden.